Austriabavariaguide Österreich Bayern Kulturreisen Partner Konditionen Literatur Über mich
Schloss Gumpoldskirchen

Schloss Gumpoldskirchen

Schloss Gumpoldskirchen
Schloss Gumpoldskirchen

Schloss Gumpoldskirchen

Schloss Gumpoldskirchen
Wohnen und Tagen umgeben von Natur, Geschichte und Tradition

Der Gastgeber und Schlossherr, Ladislaus E. Batthyány-Strattmann, Jahrgang 1970, mit 20-jähriger Erfahrung in der internationalen 4- und 5-Sterne Hotellerie, war zuletzt für einen kirchlichen Orden in Deutschland (Münster) als Leiter eines Integrationshotels tätig. Davor leitete Batthyány-Strattmann drei Jahre das Wiener Traditionshaus Hotel Kummer in der Mariahilferstraße.
Seit März 2018 hat Herr Batthyány-Strattmann, aus einer traditionsreichen ungarischen/burgenländischen Familie stammend, das Schloss des Deutschen Orden in Gumpoldskirchen als Pächter übernommen und freut sich auf die Herausforderung, dieses Juwel und Kleinod Schloss Gumpoldskirchen einem größerem Publikum bekannt zu machen.


Für Feste aller Art, vor allem Hochzeiten aber auch Tagungen im historischen Rahmen, ist das Schloss prädestiniert.
Die herrliche Lage, direkt an den Weinbergen, einerseits, im historischen Stadtkern von Gumpoldskirchen andrerseits, kombiniert mit der problemlosen Anbindung an die Schnellbahn, macht das Schloss vor den Toren Wiens zur idealen „Residenz“ auch für alle Besucher – sei es länger oder auch nur ein paar Tage – aus dem deutschsprachigen Raum!


- Eigene Schlosskapelle, wunderschöne Pfarrkirche vor der Schlosstüre
- Zwei Festsäle,
- diese können mit weiteren Räumlichkeiten großzügig verbunden werden
- Wunderschöner Schlossgarten und Innenhof
- 19 großzügige, licht-durchflutete Gästezimmer für herrliche Aufenthalte
- Kapazitäten von 20 - 200 Gästen für Veranstaltungen aller Art!


So erreichen Sie uns:
2352 Gumpoldskirchen, Kirchenplatz 4
Tel.: +43 (0)2252 607048
Email: hotel@schlossgumpoldskirchen.at
Homepage: www.schloss-gumpoldskirchen.at