Austriabavariaguide Österreich Bayern Kulturreisen Partner Konditionen Literatur Über mich
Buchheim Museum


Buchheim Museum
Buchheim-Museum in Bernried

Darf ich Sie im „Buchheim-Museum der Phantasie“ am Starnberger See begrüßen? Als freiberufliche Mitarbeiterin seit Eröffnung des Museums 2001 bin ich mit allen Aspekten des ungewöhnlichen Sammelkonzeptes Lothar Günther Buchheims, des Autors des Bestsellers „Das Boot“, und der Museumsgeschichte vertraut. Buchheim wollte die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Kunstgattungen: Kunsthandwerk, Volkskunst aus Afrika, Asien und Deutschland, Werken von Hobbykünstlern und Expressionisten aufzeigen. Lassen Sie bei unserem Rundgang Ihre eigene Phantasie schweifen.
Lassen Sie sich anregen, selbst kreativ zu werden. Genießen Sie die Atmosphäre des Gebäudes der Architekten Günter und Stephan Benesch in einer traumhaften Landschaft und lassen Sie sich ein auf Leben und Werk der „Brücke“-Maler in einer der bedeutendsten Expressionisten. Sonderausstellungen mit Leihgaben aus vielen in- und ausländischen Sammlungen machen das Museum zu einem attraktiven Ort für Besucher aus Nah und Fern.
Der Museums-Besuch kann mit einer Schifffahrt auf dem Starnberger See und dem Besuch der Roseninsel Ludwigs II. verbunden werden.


München-Highlights - Stadtrundfahrt

Sie sind zum ersten Mal in München? Dann bietet Ihnen diese Rundfahrt eine bequeme Möglichkeit, entspannt aus dem Bus oder PKW heraus viele bekannte Orte und Gebäude zu entdecken. Die Route kann gewählt werden und enthält u.a.: Museumsviertel, Maximilianeum, Residenz mit Staatsoper, Staatskanzlei, Friedensengel, Isartor, Viktualienmarkt, Stachus, Königsplatz, Bavaria mit Oktoberfestwiese, Schloss Nymphenburg, BMW mit Olympiagelände, Gasteig, Schwabing mit Universität und Ludwigskirche und auf besonderen Wunsch hin auch Allianz Arena (mit Führung).
München Altstadtführung


München Altstadtführung


München Altstadtführung
München - Altstadtführung mit Frauenkirche
Ich habe zehn Jahre in München gelebt und an der Ludwig-Maximilians-Universität Kunstgeschichte, Klassische Archäologie und Kirchengeschichte studiert und bin daher mit der Stadt, ihrer Geschichte und ihren Museum vertraut. Daher biete ich Ihnen eine Altstadtführung zu Fuß an und mache Sie mit den interessantesten Plätzen und Gebäuden innerhalb des Altstädter Rings bekannt.

Wir starten in der „Guten Stube“ Münchens, am Marienplatz mit Altem und Neuen Rathaus, Mariensäule und Fischbrunnen. Am Petersbergl begann 1158 die Geschichte Münchens. Die Peterskirche ist das älteste Gebäude der Stadt, ursprünglich ein romanischer Bau, im 18. Jahrhundert barock ausgestattet. Bei schönem Wetter lockt vielleicht ein Aufstieg mit 300 Stufen auf den Turm, wo sich Ihnen bei Fön eine faszinierende Aussicht bis zu den Alpen bietet.

Entlang der Heiligengeistkirche wandern wir über den Viktualienmarkt mit Denkmälern bekannter Münchner Originale, wie Karl Valentin, zum St.Jakob-Platz mit dem Stadtmuseum, dem ehemaligen Zeughaus, und der modernen Synagoge. An der Straße zum Sendlinger Tor erwartet Sie ein einmaliges Rokokojuwels, die Kirche Johann Nepomuk, bekannt als Asamkirche, mit ihrer theatralischen, repräsentativen Ausstattung der Brüder Egid Quirin Asam, Bildhauer, Maler, Stukkateur, und Cosmas Damian Asam, Maler, Architekt, Stukkateur.

Danach besuchen wir das Wahrzeichen Münchens, den zwischen 1468 und 1488 erbauten Dom Zu Unserer Lieben Frau, die Frauenkirche, mit den ersten Zwiebeltürmen Bayerns von 1525.

Beim Wittelsbacher Mausoleum, dem 1622 errichteten Grabmal für die Herzöge Wilhelm IV. und Albrecht V. über dem spätgotischen Hochgrab für Kaiser Ludwig dem Bayer tauchen wir in Wittelsbacher Stadtgeschichte ein. Über Marienhof und Theatinerstraße geht es weiter zu den modernen „Fünf Höfen“.
Die weiteren Stationen sind Theatinerkirche, Feldherrnhalle, Hofgarten und Residenz. Erster Sitz der Wittelsbacher war im 13. Jahrhundert der Alte Hof und von dort ist es nicht mehr weit bis zum weltberühmten Hofbräuhaus.
München Kunsthistorische Führungen Kunsthistorische Führungen in Münchner Museen
Ich führe Sie gern in den Dauer- und Sonderausstellungen der folgenden Museen:

Alte Pinakothek
Neue Pinakothek
Pinakothek der Moderne
Lenbachhaus
Glypthotek
Antikensammlung